Der wohl größte Gummibaum der Insel …

ficussNein, hier geht es nicht um die wohl größte Parline, sondern um einen ziemlich einmaligen „Ficus elastica“, um einen Gummibaum, der seinen Standort im hinteren Gartenteil der Stadtbibliothek „la Misericordia“ hat.

Unendliche Weite… wirklich beeindruckend.

Gut 36 Meter misst seine Krone im Durchmesser. Sie könnte weit größer sein, wird aber immer wieder zurückgeschnitte. Die Wurzeln reichen bis hinunter an die Ramblas.

Der Baum präsidiert mindestens seit 1827 den kleinen Botanischen Garten an der Costa de la Sang“. Man sagt, er stünde über einem Kraftfeld und würde deshalb wachsen und wachsen und wachsen.

Geöffnet ist der Garten der „la Misericordia“ von Mo bis Fr von 9.00 bis 20 h, Samstags von 9:30 bis 13:30 h.

Für die Panorama-Ansicht bitte die Pfeiltaste klicken